Intensivseminare

5-Tageskurs von Mi., 02. – So., 06. Mai 2018

Der magische Kreis der Frauenkräfte -

Vertrauen in die Macht des Lebens

„Das weibliche Urwissen wartet im Untergrund darauf, wiederentdeckt und auch von der modernen Frau benutzt zu werden.“
(Clarissa P. Estés, Die Wolfsfrau)

In diesem besonderen Kurs für Frauen geht es um ein Wiederentdecken der charakteristisch weiblichen seelischen Regulationskreisläufe. Denn der funktionelle Zeitgeist hat in vielen Frauen die typischen weiblichen Kompetenzen zur Daseinsbewältigung zurück gedrängt und eine einseitige Betonung der Ratio gefördert.
     So kommt es, dass die typischen Kräfte der weiblichen Psyche, dem eigenen Leben nicht richtig angeschlossen sind oder sogar entwertet sind. Während es eher männlich ist, sich auf die Kräfte des Bewusstseins zu verlassen, finden Frauen oft mehr Vertrauen durch den Zugang zu den Kräften ihrer Psyche.
     Dazu gehört vor allem der innere Zugang zur (irrationalen) Lebenstiefe und der besonderen Empfänglichkeit für verborgene Zusammenhänge und intuitives Wissen. Aber auch weibliche Mechanismen der Selbstbehauptung und Weggestaltung, wie es zu einem erfüllenden Frau-sein gehört, sind Teil dieser natürlichen Ausstattung. Magisch kann man diese Daseinsebene deshalb nennen, weil hier das Leben von seiner wunderbaren selbstregulierenden Seite her erfahren wird. Ziel des Seminars ist es, mit diesen ganz ursprünglich weiblichen Energien individuell zu experimentieren und im eigenen Leben lebendig verfügbar zu machen. Mehr Gelassenheit und Vertrauen in die „Magie“ des Lebens können die Früchte dieser Arbeit sein.

Seminardaten

Kursleitung:

Harald Reinhardt

Kursgebühr:

380,– Euro

Termin:

Mi., den 02. – So., den 06.05.2018, 10.00 – 13.00 und 15.00 – 18.00 Uhr (So. 13.00 Uhr Kursende)

Kursort:

Institut für Psychosynthese, Wieselweg 5, Köln-Brück


Infos zum Seminarhotel / Übernachtungsmöglichkeiten

Anmeldung:

telefonisch 0221 / 913 08 09 oder hier online

Ich melde mich verbindlich zu dem folgenden Seminar an:

Ich habe die folgenden Bedingungen gelesen und stimme diesen zu:

 
 
 

KONTAKT

Institut für Psychosynthese und 
Transpersonale Psychologie

Harald Reinhardt & Birgit Haus GbR
Wieselweg 5
51109 Köln (Brück)

0221-913 08 09
0221-913 08 06
E-Mail schreiben

DOWNLOAD