Wochenendseminare

Wochenendkurs Sa./So. 29./30. September 2018

Der Focusing-Prozess –

spüren lernen, was wirklich stimmt ...

„Der Focusing-Prozess hebt verborgenes, persönliches Wissen auf die Bewusstseinsebene.“ (Eugène Gendlin)

Focusing ist ein direkter Weg mit unserer inneren Weisheit in Kontakt zu treten. Dabei spielt eine achtsame und absichtslose Haltung gegenüber unserem lebendigen Organismus eine zentrale Rolle.
Focusing gründet auf dem tiefen Erfahrungswissen des Körpers und bedeutet, die wertvollen orientierenden seelischen Signale im Körper wahrzunehmen. Moderne Psychotherapie bezieht immer mehr die Körperantworten in die Lösungsfindung ein, aus denen eine wohltuende Klarheit in allen Entscheidungen gefunden werden kann.
In unserer psychologischen Arbeit spielt das Focusing eine wichtige Rolle, weil es unmittelbar hilft, den bewussten Anschluss an die eigene tiefere Wirklichkeit zu finden. Wer diese Methode erlernt hat und anwendet, hat damit eine effektive Orientierung in sich selbst gefunden. Sie stärkt wirksam die innere Unabhängigkeit von äußeren Autoritäten und schafft damit die Basis für eine authentische Autonomie, die wirklich aus der eigenen Seele schöpft.
Dieses Wochenende gibt eine systematische Einführung in die Grundhaltungen und die 6 Schritte des Focusing-Prozesses. Das Ziel des Seminars ist es, in gemeinsamen Übungen eine klare Erfahrung von Focusing zu vermitteln, um im täglichen Leben die Methode bewusst einsetzen zu können. Der Einsatzbereich von Focusing ist vielfältig: Konfliktlösung, Beziehungswelt, Entscheidungen, Gesundheit, Ernährung, Lernen, Kommunikation, Kreativität, Schreiben, etc.

Seminardaten

Kursleitung:

Harald Reinhardt

Kursgebühr:

200,– Euro

Termin:

29./30.09.2018 jeweils von 10.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr

Kursort:

Institut für Psychosynthese, Wieselweg 5, Köln-Brück - (Reservieren Sie bitte selbst ihre Übernachtung/en)


Infos zum Seminarhotel / Übernachtungsmöglichkeiten

 
Anmeldung:

telefonisch 0221 / 913 08 09 oder hier online

Ich melde mich verbindlich zu dem folgenden Seminar an:

Ich habe die folgenden Bedingungen gelesen und stimme diesen zu:

 
 
 

KONTAKT

Institut für Psychosynthese und 
Transpersonale Psychologie

Harald Reinhardt & Birgit Haus GbR
Wieselweg 5
51109 Köln (Brück)

0221-913 08 09
0221-913 08 06
E-Mail schreiben

DOWNLOAD

Programm 2018 zum Download
Vorträge auf CD  zum Download